UK – Graphic Packaging

Benson_Box

Speedmaster XL 106-6+L UV. Eine Investition in noch mehr Kapazität, Qualität und Leistungsstärke macht den Weg frei für weiteres Wachstum im anspruchsvollen Verpackungsmarkt für Lebensmittel.

Ein Quantensprung hin zur Weltklasseleistung

„Schon unsere erste Speedmaster XL 105 markierte einen Quantensprung hinsichtlich der Leistung, mit Verbesserungen bei Qualität, Einrichtezeiten und Laufgeschwindigkeit. Jetzt folgt ein weiterer. Mit der neuen Speedmaster XL 106 erwarten wir eine noch höhere Leistung. Mit diesen zusätzlichen Kapazitäten können wir unser Wachstum weiter steigern“, fasst Geschäftsführer Mark Kerridge die Perspektiven durch die neue Speedmaster zusammen, mit der eine Wettbewerbsmaschine ersetzt wurde. Dank der verkürzten Jobwechselzeiten erhöht sich die durch die neue Maschine gewonnene Nettoproduktivität um 2.000 Bogen pro Stunde.

Graphic Packaging hat seinen Sitz in der Grafschaft Leicestershire und ist einer der führenden britischen Lebensmittel-Faltschachtelhersteller. Die neue Speedmaster XL 106 ist mit sechs Druckwerken und einem Lackierwerk ausgestattet. Verarbeitet werden migrationsarme UV-Farben. Ganz im Sinne der umweltfreundlichen Politik des Unternehmens druckt die Maschine vom ersten Tag an alkoholfrei.

Die Ausstattung der Speedmaster XL 106 sichert Graphic Packaging die Flexibilität, schnell und adäquat auf den sehr dynamischen Verpackungsmarkt zu reagieren. Die Fähigkeit, jede Arbeit auf jeder Druckmaschine produzieren zu können, versetzt den Faltschachtelhersteller jetzt in die Lage, einen Output von mehr als 1.250 Aufträgen pro Monat zu produzieren. Mark Kerridges Resümee über die Investition in die Speedmaster: „Für unsere Kunden bedeutet das, dass wir ihnen eine Weltklasseleistung, eine kontinuierliche Verbesserung der Qualität, des Services sowie wettbewerbsfähige Preise anbieten können.“

www.graphicpkgeurope.com