CHN – Pengyuxiang

Pengyuxiang

Speedmaster XL 162-4. Gerade im anspruchsvollen Verpackungsmarkt heißt die Erfolgsformel: Investition in zuverlässige, durchgängige Qualitätsproduktion.

Heidelberg, unser Erfolgsgarant

Hier wurde 2012 die erste Vierfarben Speedmaster XL 162 in Nordchina in Betrieb genommen: bei der Pengyuxiang Packaging and Printing Services Co., Ltd. in Zibo, Provinz Shandong. Ein Ereignis, das in der chinesischen Druckwelt regelrecht für Aufsehen sorgte. „Mit dieser Spitzenmaschine ist Pengyuxiang ein beispielloser Durchbruch im Verpackungsdruck sicher“, gerät Geschäftsführer Hou Peng ins Schwärmen. „Im Großformatbereich haben wir in Shandong bereits keine Konkurrenz mehr!“

Dabei arbeitete die Druckerei beim Start 2001 noch im Hochdruck. Dieses Verfahren offenbarte allerdings schnell Qualitätsprobleme, ein Umstieg zum Offsetdruck war unerlässlich. Im anspruchsvollen Verpackungsbereich konnten aber weder chinesische noch importierte Gebrauchtmaschinen überzeugen, Farbabweichungen oder Streifen waren die Regel. Im Jahr 2007 baute Hou Peng schließlich auf Heidelberg und investierte in eine Speedmaster CD 102-4. Diese Druckmaschine läutete goldene Zeiten für Pengyuxiang ein. Dank der Leistungsstärke und Qualität der CD 102 konnten zahlreiche große ausländische Kunden gewonnen werden.

Mit der Großformat Speedmaster XL 162 ist Pengyuxiang jetzt noch breiter aufgestellt und konnte schnell weitere Großkunden gewinnen. Auch wenn der Wettbewerbsdruck in der Verpackungsbranche zunimmt, ist Hou Peng keineswegs besorgt. Entscheidend ist für Verpackungskunden die Qualität. Und mit der Ausstattung von Heidelberg stehen die wesentlichen Erfolgsgaranten direkt im Haus. „Einige Großkunden haben sich bei Druckereien im Umkreis Andrucke anfertigen lassen, sind aber letztlich doch alle wieder zu uns zurückgekehrt.“

www.zbpyx.com