Datenschutzhinweise Heidelberger Druckmaschinen AG

Sofern Sie besondere Services unseres Unternehmens über unsere Website oder die Apps in Anspruch nehmen möchten oder Sie über unseren eShop etwas bestellen, kann eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage (z.B. die Durchführung einer vertraglichen Vereinbarung), bitten wir Sie um Ihre Einwilligung.

Mit diesem Hinweis (Stand März 2020) informieren wir Sie darüber, welche Daten wir von Ihnen erheben, wie wir sie nutzen und wie Sie der Datennutzung widersprechen können.

Wer ist verantwortlich für die Datenerhebung und -verarbeitung?

Wofür verarbeiten wir Ihre Daten (Zweck der Verarbeitung) und auf welcher Rechtsgrundlage?

Mit welchem Rechtsgrund werden Cookies verwendet und gibt es Opt-Out Möglichkeiten?

An wen werden Ihre Daten weitergegeben?

Wie lange werden Ihre Daten gespeichert?

Welche Betroffenenrechte gibt es?

 

Nähere Informationen zu der Datenverarbeitung bei der Nutzung verschiedener Dienste finden Sie hier:

Veranstaltungs- und Produktinformationen

Nutzung des Heidelberg Assistant und der App

Kontaktformular

Jobsuche

 

Social Media:

Social Media und Facebook

Twitter

Instagram

LinkedIn

Xing

 

Folgende Dienste fallen unter die Kategorie “Essentielle Cookies”:

Consent Management Platform

ClickDimensions und Newsletter

Google Tag Manager

Zoovu (nur im Pantone Manager)

YouTube

Podigee (nur bei Podcasts)

Investis (Darstellung von Aktienkursen)

reCAPTCHA

Akamai

 

Folgender Dienst fällt unter die Kategorie “Funktionale Cookies”:

New Relic

 

Folgende Dienste fallen unter die Kategorie “Marketing Cookies”:

Matomo

Google Analytics

Google Analytics Advertising Feature

Überarbeitet und am 26. März 2020 veröffentlicht.