RU – Gruppa M

Gruppa_M

Speedmaster XL 75-4 und Speedmaster XL 75-4+L. Die Speedmaster ist für die russische Web-to-Print-Druckerei Gruppa M ohne Frage die beste Maschine auf dem Markt.

Getestet und für die Beste befunden

Nach der ersten Speedmaster XL 75-4+L, die seit 2010 im Drucksaal der Gruppa M steht, war es gar keine Frage mehr, von welchem Hersteller bereits ein Jahr später eine weitere Maschine gekauft werden sollte: „Die Speedmaster ist für uns die beste Druckmaschine. Nach der Installation der ersten Maschine haben wir uns nicht einmal mehr die Mühe gemacht, andere Hersteller in Betracht zu ziehen. Mit der Speedmaster sind sämtliche Probleme, die wir früher hatten, wie Kratzer oder Dublieren für uns Vergangenheit“, so Daniil Tretyakov, Geschäftsführer von Gruppa M. Inzwischen hat Gruppa M mit einer weiteren XL 75-4+L bereits die dritte Speedmaster im Dauerbetrieb.

Die 2000 in St. Petersburg gegründete Web-to-Print-Druckerei arbeitet im Zweischichtbetrieb für Werbeagenturen, Drucksacheneinkäufer und Privatkunden. Mit den Speedmaster Druckmaschinen gibt es jetzt beim Produktionsvolumen kaum mehr Grenzen. So hat die zweite Speedmaster XL 75-4 seit ihrer Installation bereits 85 Mio. Bogen gedruckt!

Bei Gruppa M ist, bedingt durch das Geschäftsmodell, die durchschnittliche Auflagenhöhe bei rund 1.000 Bogen. Dadurch entstehen natürlich viele Jobwechsel – etwa 40 bis 50 pro Schicht sind üblich. Durch die nur sieben Minuten Einrichtezeit an den Speedmaster XL 75 Maschinen ist dennoch immer für höchste Produktivität gesorgt. „Wir produzieren unterschiedlichste Aufträge pro Schicht mit konstanter Geschwindigkeit von 15.000 Bogen* pro Stunde. Damit haben wir die Nase vorn“, bringt Daniil Tretyakov sein Erfolgskonzept auf den Punkt.

*Die Speedmaster XL 75 wird mit zwei Druckgeschwindigkeiten, 15.000 Bogen pro Stunde und 18.000 Bogen pro Stunde, angeboten.

www.gmprint.ru