FR – L’Ormont Imprimeur

Speedmaster XL 106-5+L LE UV. Ganz entspannt die Produktionsleistung verdoppelt.

Ormont_Testi_141216x

Fit für anspruchsvolle Aufgaben

„Der Trend geht ganz klar zu ungestrichenen Bedruckstoffen, zu anspruchsvolleren, aber eben auch schwieriger herzustellenden Produkten. Die LE UV-Technologie von Heidelberg kam daher genau im richtigen Moment“, berichtet Nicola Hesse, Geschäftsführer von L’Ormont. „Wir hatten bereits zwei Speedmaster XL 75, sahen aber durch die gestiegene Nachfrage bei unseren Kunden die Notwendigkeit, in ein größeres Format und in UV-Technologie zu investieren“, so Nicola Hesse weiter. „Als Ersatz für unsere XL 75 Vierfarben haben wir dann im April 2015 unsere Speedmaster XL 106-5+L mit LE UV installiert. Durch diese Maschine konnten wir unsere Produktionsleistung verdoppeln“, äußert sich Francis Bianchi, technischer Leiter bei L’Ormont begeistert und erklärt weiter: „Die LE UV-Technologie ermöglicht es uns, neue Märkte zu erschließen und Veredelungsarbeiten, die wir bislang fremdvergeben mussten, intern zu erledigen. Wir können uns jetzt mit einer innovativen Produktpalette noch weiter von unseren Mitbewerbern differenzieren. Transparentpapiere, Kreativpapiere, synthetische Bedruckstoffe mit Aluminiumkaschierung, magnetische Bedruckstoffe… alles Materialien, die wir nun mit LE UV ganz entspannt produzieren können“.

Lesen Sie mehr