Schnell, flexibel, brillant

LE UV = Low Energy UV. Steht für schnelles Aushärten von hochreaktiven UV-Farben und Lacken unter niedrigem Energieeinsatz.

Wie funktioniert LE UV?

Im Gegensatz zu herkömmlichen Lampen entsteht bei LE UV mit speziell dotierten Lampen kein Ozon, da diese kein aktives Licht unter 253 Nm erzeugen. Dieser Härtungsprozess funktioniert aber nur im Zusammenspiel mit hochreaktiven Farben, die wesentlich schneller auf die Lichtquelle reagieren und entsprechend schneller aushärten.

Was sind die Anwendungsgebiete für LE UV?

Was sind die Vorteile von LE UV?

Was ist weiter zu beachten?