Unschlagbar im Verpackungsdruck

Verpackungsdruck_Post_040215Egal ob Premium- oder Volumenproduzenten: Speedmaster Maschinen bieten Verpackungsdruckern weltweit die beste Technologie. Weltweit nimmt Heidelberg mit Blick auf das Gesamtportfolio im Verpackungsdruck die Position eins im Markt ein.

Ein Highlight des Maschinen-Portfolios ist die, mit 18.000 Bogen pro Stunde für den hochindustrialisierten Verpackungsdruck, ausgelegte Speedmaster XL 106. Mit Sonderkonfigurationen lassen sich die gesamte Bandbreite an Veredelungsmöglichkeiten sowie besondere Applikationsvarianten umsetzen. Beispielsweise produziert EGISA in Spanien mit einer Speedmaster XL 106-LY-7+LYY+1+L Premium-Verpackungen für führende Kosmetik- und Parfüm-Hersteller sowie den hochwertigen Lebensmittelmarkt mit Pralinen und Feinkost.

Unschlagbar sind auch die großformatigen Maschinen Speedmaster XL 145 und Speedmaster XL 162. Sie ermöglichen eine ausgesprochen wirtschaftliche Produktion im industriellen Segment – bei großen Nutzen und hohen Auflagen ebenso wie bei Kleinstauflagen. So ersetzt Mayr-Melnhof Packaging Frankreich mit seiner Speedmaster XL 145-6+L mühelos zwei bisher eingesetzte Wettbewerbsmaschinen.

In einem ganz anderen Segment ist SB Graphic, ebenfalls in Frankreich, aktiv. Mit seiner Speedmaster XL 162-5+L produziert das Unternehmen in erster Linie aufwendige Verkaufsdisplays für die Premiummarken der französischen Mode- und Parfümindustrie.

Dabei sind nicht nur die Peak Performance Maschinen von Heidelberg im Verpackungssegment erfolgreich. Aufstrebende Verpackungsdruckereien weltweit erzielen mit der Speedmaster Technologie Rekorde. So lassen sich Verpackungen mit der Speedmaster SM 74 und Speedmaster SX 74, sowie der Speedmaster CD 102 und Speedmaster CX 102 wirtschaftlich und qualitativ hochwertig produzieren.

Erfahren Sie mehr von weiteren Kunden im Verpackungsdruck.